Silberfuchs Goldhase


WELTRAUM WEIMAR 2008
Livemusik

In Weimars Musiklandschaft brodelt es. Fernab der 'Hochkultur' in Weimars klassischen Konzerthäusern rappelt es gewaltig in der Musicbox. Einheimische und Zugezogene haben hier einen nährstoffreichen Boden vorgefunden, der es nur so sprießen lässt. Unter Weltraum Weimarhaben sich Musiker zusammengefunden, die gemeinsam, aber auf ihre jeweils ganz eigene Art und Weise durch den Mikrokosmos Weimar schweben. Sie frönen einem der schönsten Hobbys der Welt: der Musik. In kleinen Kneipen werden ihre Songs zum ersten Mal vor Publikum gespielt, Bands gegründet, Konzerte geplant, Freundschaften geschlossen, Visionen gesponnen …
In den letzten fünf Jahren hat sich ein Netzwerk zwischen den verschiedensten Musikstilen entwickelt, aus dem Bands und Künstler hervorgegangen sind, die bereits Debüt- und Folgealben auf einem hohen Niveau produziert haben, ständig auf Tour sind und bereits Kontakte mit diversen Plattenfirmen aufgenommen haben. Dieses Phänomen will die Konzertreihe Weltraum Weimar  vorstellen und beleuchten.
Heute präsentieren sich alle Köpfe der Weltraum-Weimar-Gemeinde mit einem Akustikprogramm.

Eröffnungsveranstaltung: 22.04.2008 - 20.00Uhr
Ort: Mon Ami Weimar
Eintritt frei






WELTRAUM WEIMAR 2008
Livemusik - mehr info

Eröffnung mit Allen am 22.04.2008 um 20.00Uhr
Eintritt frei!

Konzert 24.04.2008 - 20.00Uhr
mit Maria Schween und Joe B. Hard and the What

Konzert 20.05.2008 - 20.00Uhr
mit Christian Rottler und Milkwood

Konzert 10.06.2008 - 20.00Uhr
mit Peter Folk und Jan Frisch

Konzert 16.07.2008 - 20.00Uhr
mit Pentatones und Alin Coen

Karten: 7,00/5,00Euro

Kartentelefon & Info:

03643-490829